Drillich

Als Drillich (auch Drell, Zwillich) wird ein besonders starkes, dichtes und strapazierfähiges Gewebe in 4-bindiger Köperbindung bezeichnet. Drillich Gewebe werden aus einer Vielzahl an Rohmaterialien wie Baumwolle, Leinen oder verschieden Chemiefasern zum Einsatz hergestellt.


Stoffarten. Drillich. GewebeArt.


rauffaser

Hier findest du uns


Gewebeart
Gewebeart
Gewebeart
Gewebeart
Gewebeart
Gewebeart